Artikelnummer: 45329
Gewicht: 0,005
Preis
90,00 €*
(Preis inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)

Kurzbeschreibung
Aufpreis Carport-Dachlast oder Schneelast bis 1,95 kN/m² (ca. 200 Kg/qm) passend zu GHS-Carports 3x5 m: Falls gewünscht für einen schwereren Dachbelag oder baurechtlich regional erforderlich. Wichtig, nur in Kombination mit Carport bestellbar!
Setinhalt :
-8 x Riegel 3,5/11 x 296 cm
10 x Kantholz 4,5/13,5 x 300 cm

Beschreibung

Aufpreis Carport Schneelast bzw. Dachlast bis 1,95 kN/m² (ca. 200 Kg/qm) passend zu unseren GHS-Carport's 3x5 mit Flachdach und Flachdach mit Walmblende oder Caravan Carport: Falls gewünscht (schwerer Dachbelag) oder baurechtlich regional erforderlich bestellen Sie hier als Aufpreis die Ausführung des Carport mit höherer Dach- bzw. Schneelast.

Allgemeine Hinweis zu den Schneelasten: Die erforderliche Traglast für Schnee ist abhängig vom Bauwerksstandort (geographische Lage) und Höhe über NN. Es werden in Deutschland fünf Schneelastzonen unterschieden: Zone 1, 1a, 2, 2a und 3., die Schneelasten nehmen von Zone 1 nach Zone 3 zu. Die "Standard-Schneelast" - wenn man es mal so nennen will - beträgt für alle unsere Carports 0,85 kN/m² (ca. 87 Kg/m²) und ist damit im Allg. ausreichend für die Schneelastzonen 1 bis 500 m üNN, Zone 1a bis 415 m üNN. und Zone 2 bis 275 m üNN.

Zu beachten sind jedoch immer die regionalen Besonderheiten: So kann eine Kombination aus Standort mit Winddruck und Schneelast beispielsweise in Mittelgebirgen, Bayrischer Wald und Alpenvorland in vergleichsweise niedriger Höhenlage dennoch höhere Schneelasten für Bauwerke erfordern. Auch im norddeutschen Tiefland wurden in einigen Regionen Schneelasten bis zum Mehrfachen der Rechenwerte gemessen. Die zuständige Behörde kann in den betroffenen Regionen die erforderlichen (erhöhten) Werte für Schneelasten unabhängig von den normalerweise anzusetzenden Werten der Schneelastzone festlegen: Sie sollten daher immer vor Beginn einer Baumaßnahme Ihr örtliches Bauordnungsamt befragen.

Wir können selbstverständlich auch gern eine Auskunft für Sie einholen: kontaktieren Sie uns telefonisch 0511 123 23 900 oder eMailen Sie uns den geplanten Bauort mit PLZ.

Wichtig: Diese Zusatzoption ist als Aufpreis nur in Kombination mit einem Carport bestellbar (keine zusätzlichen Versandkosten)